TECUM Pinot Bianco Südtirol DOC
150cl, 2014, Italien

Dieser Weissburgunder ist die Top- Selektion zweier Freunde mit dem Ziel einen der besten Weissweine Italiens zu produzieren. Durch die zwölfmonatige Lagerung auf der Feinhefe „Sur Lie“ gewinnt der Wein an Gehalt, Struktur und Harmonie, getreu nach dem Motto von nichts zuviel: „Niente di Troppo -NdT“. Der TECUM wird in Kleinstmengen produziert und ausschliesslich im Magnum-Format abgefüllt, um eine lange Lagerung zu ermöglichen. Sehr schonend verarbeitet mit temperaturkontrollierter, langsamer Gärung und 12 monatiger Lagerung auf der Feinhefe „Sur Lie“.
Azienda Vinicola Castelfeder
Pinot Bianco
14% Vol
Vegetarisch, Fisch & Meeresfrüchte, Asiatisch, Käse, Helles Fleisch, Süsswasserfisch, Aperitif
Preis pro Flasche: 68,00 Fr.
  • PREIS AB 3 FLASCHEN: 65,50 Fr.
BESTELLEN
zurück zur Übersicht
Wein Steckbrief
Artikel-Nr: TECUM Pinot Bianco
Weintyp: Weissweine
Trinkreife: jetzt bis 2021
Volumen: 14 %
Region: Alto Adige/Südtirol
Land: Italien
Degustationsnotiz
Leuchtend hellgelb in der Farbe, intensive, florale und feinfruchtige Aromen in der Nase. Gut strukturiert, voll aber doch jugendlich frisch und unverkennbar elegant.
Winzer & Weingut
Der TECUM, lat. „mit dir“ oder „gemeinsam“, ist aus der Freundschaft zwischen Ivan Giovanett, Önologe aus dem traditionsreichen Familienweingut Castelfeder sowie dem Winzer Massimiliano La Rosa nach dem Motto „niente di troppo“ (nicht zu viel) entstanden. Dieser mineralisch-kühle Weissburgunder wächst auf kargen Dolomitböden einer ausgewählten Einzellage auf über 700m Meereshöhe. Die Reben werden als traditionelle Pergel mit moderner Spaliererziehung kultiviert. Nach der Handlese werden die Trauben sanft gequetscht, der Most durch natürliche Sedimentation entschleimt und mit Trockenreinzuchthefen vergoren. Anschliessend reift der TECUM 18 Monate auf der Feinhefe und erreicht dadurch eine natürliche Stabilität sowie eine komplexe Aromenvielfalt. Der TECUM wird in Kleinstmengen produziert und ausschliesslich im Magnum-Format abgefüllt, um die Lagerfähigkeit zu fördern.