Monastrell mit 92/100 Parker Punkten!

Unser charmanter Monastrell aus den kundigen Händen von Pepe Mendoza ist nach dem Weingarten benannt, in dem die Trauben wachsen. »La Tremenda« liegt in 600 Metern Höhe, wo eine erfrischende Brise die Hitze des Tages aus dem Weinberg hinausträgt. Das Ergebnis dieser glücklichen Standortfaktoren ist ein mediterraner Tinto, der wunderbar frisch und beschwingt ins Glas kommt.

Monastrell mit 92/100 Parker Punkten!

Er wurde bei den Wines of Spain Awards 2016 als einer der besten Rotweine ausgezeichnet.



Posted in: Tagged:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert